Hauskredit

sslhinweis

Mit einer Baufinanzierung wird der Traum vom Eigenheim endlich wahr.

Aber: Selbst mit Eigenkapital wird oft eine sechsstellige Summe für den Baukredit notwendig.

Selbst innerhalb einer Zinsbindungsfrist von 15 Jahren sind solche Summen selten getilgt. Es wird eine Anschlussfinanzierung oder Prolongation notwendig.

Wann lässt sich ein Baukredit noch ablösen?

Was gibt´s beim Ablösen der Finanzierung zu beachten?

Baukredit ablösen – Gründe für die Umschuldung

Hauskredit ablösen

Baufinanzierungen werden heute meist zu einem über Jahre festen Zinssatz ausgereicht. Der Zinsfestschreibungszeitraum wird auch als Sollzinsbindung bezeichnet.

Summen zwischen 150.000 Euro bis 200.000 Euro sind aber selten innerhalb dieser Frist – häufig zwischen fünf bis 15 Jahre – getilgt.

Nach Ablauf der Sollzinsbindung steht noch eine Restschuld zu Buche, die neu über die Hausbank (Prolongation) oder eine neue Bank (Anschlussfinanzierung) finanziert werden muss.

Einen Baukredit kann man aber noch aus anderem Grund ablösen lassen – etwa wenn die Immobilie veräußert wird. Was ist hier zu beachten?

In letztgenanntem Fall ist der aktuelle Marktzins meist unerheblich, da aus dem Verkaufserlös der Baukredit getilgt wird.

Das Problem: Für das vorzeitige Ende der Finanzierung kann die Bank eine Strafzahlung – die Vorfälligkeitsentschädigung – verlangen.

Deren Höhe richtet sich unter anderem nach:

Für die Umschuldung spielt in erster Linie eine Rolle, wie günstig der Kredit zum Ablösen ist. Das Angebot der Hausbank zur Prolongation muss nicht die beste Variante sein.

Stolperfallen beim Baukredit ablösen

Wer seine Baufinanzierung vor Ablauf der Zinsbindungsfrist ohne § 489 BGB umschulden will, muss sehr genau rechnen. Durch die:

kann der Wechsel des Kreditinstituts so teuer werden, dass der Vorteil niedriger Zinsen schnell abschmilzt und manchmal die Ablösung des Baukredits teurer als das Warten bis zum Ende der Laufzeit wird.

Hauspreis Rechner Hauspreis Rechner Wie viel Haus kann ich mir leisten?
Hauskauf Nebenkosten Hauskauf Nebenkosten Nebenkosten beim Hauskauf berechnen
Mietrendite Rechner Mietrendite Rechner Eigenkapital und Gesamtrendite berechnen