Hauskredit
SSL Sichere Verbindung

Ein Haus zu kaufen ist immer mit vielen Risiken verbunden. Eine Immobilie hat viele Ecken und Kanten, die unentdeckt zu weitreichenden Schwierigkeiten führen können.

Welche Dienste kann ein Gutachter leisten?

Ein Gutachter kann den Wert eines Hauses bestimmen. Dies kann z.B. notwendig sein, wenn es verkauft werden soll.

Nach einem Schaden durch Feuer oder beispielsweise Schimmelpilze kann allerdings ebenfalls ein solches Gutachten erstellt werden. Die Versicherung nutzt dieses im Anschluss zur Berechnung der Auszahlungssumme.

Was tut ein Gutachter?

Gutachter sind dafür zuständig, den Wert einer Immobilie zu ermitteln. Als Grundlage dienen verschiedene Komponenten.

Um ein Bausachverständigengutachten erstellen zu lassen, müssen einige Dinge im Vorfeld organisiert werden. Soll eine Immobilie verkauft werden, liegen alle Unterlagen in der Regel vor.

Folgende Unterlagen sollten bereitgestellt werden, soweit sie vorhanden sind:

Wer kann einen Gutachter beauftragen?

Jeder, der ein Haus kaufen oder verkaufen möchte, kann einen Gutachter mit der Wertschätzung beauftragen. Er arbeitet ohne subjektive Meinung und erstellt eine objektive Auflistung des Hauses.

Wie kann der richtige Gutachter gefunden werden?

Das Internet oder das Branchenbuch bieten eine Vielzahl an Gutachtern an. Um den Richtigen zu finden, sollte sich der Kunde auf sein Bauchgefühl verlassen oder im Vorfeld Erfahrungen von Freunden oder auch aus Foren einholen.

Natürlich entstehen für einen Gutachter zusätzliche Kosten, die nicht außer Acht gelassen dürfen und schon im Vorfeld in die Planung einfließen sollten.

Hauspreis RechnerHauspreis RechnerWie viel Haus kann ich mir leisten?
Hauskauf NebenkostenHauskauf NebenkostenNebenkosten beim Hauskauf berechnen
Mietrendite RechnerMietrendite RechnerEigenkapital und Gesamtrendite berechnen