Hauskredit
SSL Sichere Verbindung

Jeder Haushalt kennt diese Situation: Die Waschmaschine oder der Kühlschrank segnen das Zeitliche und müssen umgehend ersetzt werden. Dank Ratenkauf oder Kreditfinanzierung kein Problem.

Allerdings gibt es Haushalte, in denen sich Kredite häufen. Krankheit oder Arbeitslosigkeit ebnen den Weg in die Schuldenfalle.

Gibt es nach Insolvenz und Restschuldbefreiung die Möglichkeit der Baufinanzierung? Wer muss sich beim Hauskredit nach dem Insolvenzverfahren auf Probleme einstellen?

Restschuldbefreiung – endlich schuldenfrei

Mit Erteilung der Restschuldbefreiung beginnt ein neues Leben. Endlich sitzen Betroffenen nicht mehr Gläubiger und Inkassobüros im Nacken. Die Schuldenfreiheit durch eine Restschuldbefreiung bedeutet aber nicht, dass auch ein Projekt wie die eigenen vier Wände wieder ohne Weiteres möglich werden.

Der Grund: Insolvenz und die Restschuldenbefreiung werden für einen gewissen Zeitraum bei Auskunfteien wie der Schufa gespeichert. Hier können potenzielle Kreditgeber also durchaus noch nach Jahren sehen, dass der Antragsteller eine Privatinsolvenz hinter sich gebracht hat. Und mit hoher Wahrscheinlichkeit sind Gläubiger an dieser Stelle auf einem Teil ihrer Forderungen sitzen geblieben.

Wie kreditwürdig ist ein Verbraucher mit Restschuldbefreiung? Diese Frage ist aus Sicht der Banken durchaus gerechtfertigt.

Restschuldbefreiung: Nach erfolgreicher Insolvenz endlich bauen

Wo das Projekt Eigenheim trotzdem nicht vom Tisch verschwinden soll, können mehrere Optionen in Frage kommen – und zwar:

Grundsätzlich werden erfolgreiche Verfahren in der Schufa nach drei Jahren gelöscht. Wer solange warten kann, stellt den Kreditantrag einfach später.

Die Finanzierung über Dritte legt Betroffenen einige Steine in den Weg, da an den Hauskredit in aller Regel die Grundschuld gekoppelt ist. Wie wahrscheinlich ist die Zusage der Bank, wenn Kaufvertrag, Grundbucheintrag und Kreditvertrag auf verschiedene Personen abgeschlossen werden?

Eine Option ist die Unterschrift des Lebens-/Ehepartners. Wichtig: Auch wenn so der Hauskredit vielleicht in greifbare Nähe rückt – die Finanzierung muss gerade nach der Privatinsolvenz auf möglichst soliden Füßen stehen.

Hauskredit und Restschuldbefreiung – einfach die Bank fragen

Viele Haushalte, über denen die erfolgreiche Insolvenz schwebt, scheuen sich vor einer Beratung in Banken. Allerdings sollte man diese Option nie ganz aus den Augen lassen. Gerade, wenn Einkommen und Eigenkapital – vielleicht als Zuwendung von den Eltern stammen – könnte es vielleicht doch einen Weg geben.

Hauspreis RechnerHauspreis RechnerWie viel Haus kann ich mir leisten?
Hauskauf NebenkostenHauskauf NebenkostenNebenkosten beim Hauskauf berechnen
Mietrendite RechnerMietrendite RechnerEigenkapital und Gesamtrendite berechnen